Close

Manchmal hilft Gelassenheit

Strande II 2018-04-02

Kreativität kann man nicht erzwingen.....

Seit Wochen, nutzen wir die Corona-Zeit, um Dinge zu tun, die wir sonst eher vernachlässigen. Zwei Projekte/Ideen, die in diesem Rahmen entstanden sind, ist das neue Konzept unserer boq.de Homepage und ein Live-Streaming-Kanal (EmpathyTalk) auf der Plattform Twitch.

Das Projekt “EmpathyTalk”, also der Streaming-Kanal auf Twitch,  bin ich hochmotiviert angegangen und habe innerhalb von wenigen Wochen einen ansehnlichen Streaming-Kanal etabliert, der sogar in sehr kurzer Zeit den sogenannten Twitch-Affiliate-Status erhielt. Fein, Kanal etabliert, jetzt geht es ans regelmäßige Streamen. Und genau hier war dann aber irgendwie die Luft raus und ich musste mich teilweise zwingen online zu gehen. Ich musste mich zwingen eine Sache zu machen, die ich mit Freude und Kreativität ins Leben gerufen hatte. Das war richtig schief! Also habe ich mich hingesetzt und geprüft, welche Bedürfnisse ich mir mit dem Streaming-Kanal erfülle: Spaß, Kreativität, Gemeinschaft, Verbindung und, ja ich gebe es zu, auch ein wenig gesehen werden. Und ich habe die Bedürfnisse aufgeschrieben, die mir in diesem Kontext nicht wichtig sind: Finanzielle Sicherheit, Kontinuität. Beim Betrachter aller Bedürfnisse kam dann die Erkenntnis: “Ich brauche mich nicht zu etwas zwingen, was ich für meine Bedürfnisse Spaß und Kreativität mache. Ich kann es immer genau dann machen, wenn ich Lust darauf habe, wenn ich Lust auf Spaß, Kreativität, Gemeinschaft und gesehen werden habe. Also zukünftig werde ich nur noch unregelmäßig streamen, dann aber mit der vollen Power aus Spaß und Kreativität. Hier findet ihr den Kanal twitch.tv/empathytalk .

Nun zur neuen Homepage, auf der du dich gerade befindest und diesen Artikel liest. Auch dieses Projekt sind wir im Team mit jeder Menge Ideen und Motivation angegangen. Wir haben das Grundgerüst der Seite entwickelt, die Seitenstruktur angelegt und erste Artikel für den Blog-Bereich geschrieben. Dann haben wir ca. 60 Videos aufgenommen, geschnitten, zu Vimeo hochgeladen und jedes einzelne Video mit einem freshElement auf dieser Seite verknüpft. Unglaublich, was man alles schafft, wenn man, bedingt durch Corona, sehr wenig Aufträge und sehr viel Freizeit hat.

Wir waren selbst überrascht, was wir da in relativ kurzer Zeit auf die Beine gestellt hatten. Bis hierhin alles TOP!!! Es fehlen jetzt “nur” noch die Bereiche freshRessources, freshService und unsere Profile im Bereich des Teams. Vom Volumen her nichts gegen das, was wir schon erledigt haben. Und trotzdem fällt es mir/uns manchmal schwer am Ball zu bleiben und kreative Ideen für diese Bereiche der Homepage zu entwickeln und umzusetzen. Was hilft? GELASSENHEIT!!! Auch in Projekten mit unseren Kunden, gibt es manchmal so etwas wie ein Projekttief und auch hier gehen wir die Sache mit unseren Kunden gelassen an. Ja, man darf auch mal ein Tief haben, die Arbeit unterbrechen und dann mit neuem Elan wieder an die Sache gehen. Und genau deshalb schreibe ich hier gerade den Artikel: Weil ich mir von den “muss”-Dingen eine Auszeit gönne und mit Spaß und Freude diesen Artikel schreibe, auch wenn andere Bereiche dieser Seite noch nicht fertig sind.

 

In diesem Sinne: Wenn du dir selbst mal wieder zu viel Druck machst, bleib gelassen und gönn dir einfach mal eine kurze Auszeit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.